06.02.: Tejadorxs global Workshop No1

Am 6. Februar, um 16 Uhr in Deutschland, 10 Uhr in Kolumbien, fand der erste Workshop im Rahmen des Projektes „Tejiendo Paz“ statt. Das Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen CAMBIO e.V. und Proterra. In diesem ersten Treffen war CAMBIO e.V. damit dran sich vorzustellen.

In dem virtuellen Raum von BigBlueButton traf sich eine interkulturelle Gruppe von 18 Teilnehmenden. In einer kleinen Kennenlernrunde haben wir einen Blick durch die Fenster der Teilnehmer:innen gewagt und sowohl Winter und Sommer sehen können.

Jule und Nika, von CAMBIO e.V. haben den Workshop geführt und den Verein und seine Arbeit vorgestellt. Eine Frage an die Teilnehmenden, zu der spontan Schlüsselwörter gesammelt werden sollten, gab die Gelegenheit, den Tätigkeitsbereich des Vereins zu präsentieren: Was fällt euch ein, wenn ihr an den „sozialen und ökologischen Wandel der Gesellschaft“ denkt?

In diesen Zusammenhang erklärten sie, wie sich CAMBIO e.V. durch Bildung für die nachhaltige Entwicklung und Transformation einsetzt. Um die Ziele für nachhaltige Entwicklung der UN zu erreichen, ist die BNE sehr wichtig, weil sie auf das Aktivwerden ausgerichtet ist. Jedes von CAMBIO durchgeführte Projekt wurde kurz vorgestellt: Schulworkshops, Bildungscamps, öffentliche Events und internationale Projekte.

Schließlich wurde der Förderer von „Tejiendo Paz“, das Centrum für internationale Migration und Entwicklung, vorgestellt, sowie dessen Finanzierungsangebot für internationale Projekte.

Am Ende wurde von den Teilnehmer:innen das Thema Migration ausgesucht, zu dem sie im nächsten Workshop am 13.03.2021 verschiedene Methoden zum selber anwenden kennenlernen möchten.

cambio climate ART-07
Erasmus+ Training Course - "From Earth to Art: Learn How to Creatively Advocate for Our Planet"
20230608_151255
BNE-LOTSENPROGRAMM

Rückblicke

SITE PAD 08.09
Rückblick: Political Art Days 2023 One World - One Health
photo_5402072847318370638_y
Reallabor für die Bildungsrevolution

Material

Screenshot 2023-11-03 132126
Climate Action Academy on Food

Veranstaltungen

TCC_WholePoster_WebRes
3. Februar 2023: "True Cost of Coal"-Workshop
Grüne Ecke, Dresden (Bischofsplatz 6)
11. November 23
de_DEDE
Spende an 
Cambio e.V.

Findest du unsere Arbeit gut und möchtest uns bei ihrer Umsetzung finanziell unterstützen,
freuen wir uns über deine Spende!

Spende per Überweisung

Spende per Paypal

Nutzen Sie einfach PAYPAL um uns eine Spende zukommen zu lassen!

Drücken Sie einfach auf „Spenden“!