Rückblick: Workshop Mind-Behavior-Gap

Am 05.11.22 fand der, in Zusammenarbeit mit der BUND-Jugend sowie den Psychologists for Future entstandene, Mind-Behavior-Gap Workshop statt. Bei diesem 6-stündigen Seminar haben sich unsere 12 Teilnehmer*innen tiefgründig mit ihrem eigenen Handeln auseinandergesetzt. Der Lernschwerpunkt lag dabei auf klimagerechten Verhalten und wieso es ihnen oftmals schwerfällt, dies umzusetzen. Dieser Workshop richtete sich an alle Interessierten, […]

Review: International Exchange Camp: Global Challenges, Local Solutions: Let’s get involved!

From 17th to 26th June 2022, CAMBIO e.V. organized its first International Youth Exchange Camp focused on Education for Sustainable Development and Global Learning. The camp took place in cooperation with the Spanish organization Jarrón Club from Málaga. Surrounded by the natural landscape of Saxon Switzerland, 27 young people coming from Germany and Spain gathered […]

Rückblick: „Pandemie-Prävention“

Pandemie-Prävention und sozial-ökologische Transformation durch Bildung für nachhaltige Entwicklung – Angebote für Multiplikator:innen Im November haben wir eine 4-tägige Seminarreihe für Multiplikator:innen zum Thema Pandemie-Prävention und sozial-ökologische Transformation durchgeführt. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule für Soziales statt und richtete sich an (angehende) Erzieher:innen, Sozialassistent:innen und Sozial Arbeiter:innen, die zukünftig in Dresden […]

Rückblick BNE-Treff: BNE in Schulen – Beispiele aus Dresden

Am 06.12. hatten wir einen sehr informationsreichen Austauschabend mit der UNESCO-Projektschule, derKlimaschule, LANU und vielen Vertreter:inenn (Quilomba e.V.; OneWorldDresden, Lokale Agenda,Jugend Freizeithof im Grillenburg, interessierte Lehrkräfte und Bildungsreferierende)außerschulische Bildungsakteur:innen aus Dresden und Umland. Zunächst haben die eingeladenenLehrkräfte Input gegeben und anschließend gab es eine Diskussionsrunde mit interessanten Fragen. Wichtigste Botschaften für alle außerschulische Bildungsakteure, die […]

Rückblick Political Art Days 2021

Text unten – text below – texto siguiente Die Political Art Days zum Thema „Inklusive Territorien“ fanden vom 10. bis 12. September 2021 auf dem Gelände des Palais Palett und dem Objekt klein A statt. Dank dieses besonderen Veranstaltungsortes konnten wir uns drei Tage lang vorstellen, wie ein inklusives und nachhaltiges Territorium aussehen könnte: Zwischen […]

Rückblick: Kinder- und Jugend-Klimaaktionscamp

Zum siebten Mal fand dieses Jahr das Aktionscamp des Uni im Grünen e.V. für Kinder und Jugendliche statt, diesmal in Kooperation mit CAMBIO. Vom 16. bis 22. Oktober verbrachten wir eine informative und lebendige Zeit „weit im Süden“. Die 15 Teilnehmer:innen zwischen 8 und 14 Jahren hatten nicht nur viel Spaß mit den Teamern Thomas […]

1. Interkulturelles Treffen in Kolumbien zur Verteidigung und der Pflege unserer Territorien

logo encuentro nacional

[Text übersetzt aus dem Spanischen, Link zum Originaltext von Proterra auf Spanisch: https://www.colectivoproterra.org/single-post/bolet%C3%ADn-informativo-encuentro-nacional-de-l%C3%ADderes-y-lideresas] Bild: Logo des 1. nationalen Treffen „Voces, memorias y experiencias de 25 líderes y líderesas por la defensa y el cuidado de los territorios“, Design von Nathalie Suesca An fünf Tagen im August 2021 fand in Antioquia, Kolumbien das erste Treffen verschiedener […]

Rückblick BNE-Treff: BNE in leichter und einfacher Sprache

Am 04. Oktober haben wir uns, wie an jedem ersten Montag, zum BNE-Treff getroffen. Dieses Mal wurde sowohl online als auch vor Ort. Es war richtig schön mit einem Teil der Teilnehmer vor Ort zu treffen zu können. Für den Input hatten die erfahrene Referentin Frau Dipl.-Biol. Gülcan Nitsch eingeladen. Das Thema „BNE in leichter […]

Rückblick Bildungscamp 2021: global nachhaltige Ernährung

Am Donnerstag Nachmittag haben wir uns alle am Dresdner Hauptbahnhof getroffen, um zusammen nach Weißig zur Herberge auf dem Kulm zu fahren. Die wunderschön gelegenen Häuser (namens Zebra oder Luchs) sollten für die nächsten vier Tage unser Zuhause werden. Viele würden jedoch bestimmt sagen, die Campidylle mitten im Wald der Sächsischen Schweiz konnte man kaum […]