Oktober 2020: Political Art Days – Fokus: „Wald“

Save the date!

Political Art Days: Fokus Wald

1.-3. Oktober 2020

Die diesjährigen Political Art Days werden zum Fokus Thema Wald stattfinden. Vom 1.-3. Oktober werden wir uns diesem Thema durch kunstpädagogische und transformative Bildungsmethoden nähern. Es wird Workshops, Seminare und eine Ausstellung geben. Außerdem sind Lesungen, Diskussionsrunden, Filme, Theater oder Tanzperformances geplant. Aus den Workshops werden interaktive Projekte entstehen, die im Laufe des Festivals durchgeführt werden und Teile zur Ausstellung beitragen. Außerdem wird es viel Raum für Austausch und Diskussion geben.

// Stay tuned!

Die Grundlage für ein Leben auf der Erde sind intakte Ökosysteme. Sie bieten Lebensraum, indem sie Nahrung, sauberes Wasser und saubere Luft zur Verfügung stellen. Der Wald als Ökosystem spielt für das Leben auf der Erde also eine unverzichtbare Rolle: Durch die Beteiligung an Wasserkreisläufen, der Produktion von Sauerstoff und der Bereitstellung von Lebensraum für eine Vielzahl an Tierarten. Jährlich werden jedoch Wälder von enormer Fläche zerstört. Artenvielfalt, Jahrtausende alte Bäume und der Lebensraum vieler indigener Völker wird somit vernichtet. Eine weitere wichtige Funktion von Wäldern ist die Speicherung enormer Mengen an Kohlenstoff. Wenn diese Wälder gerodet, abgebrannt und ausgetrocknet werden, entweicht der Kohlenstoff als CO² in die Atmosphäre. Der Erhalt von Wäldern spielt also eine wichtige Rolle für den aktiven Klimaschutz. Denn die weltweite Vernichtung von Wäldern zieht langfristige Schäden für Menschen und Umwelt mit sich.

Deshalb ist es wichtig diese Ökosysteme zu schützen, wiederherzustellen und ihre nachhaltige Nutzung zu fördern. Das Festival möchte auf diese Thematik aufmerksam machen, globale Zusammenhänge erkennbar machen und mögliche Handlungsmöglichkeiten aufzeigen, um eine Veränderung zu bewirken!

Die Veranstaltung ist für alle offen. Denn die vielfältigen Folgen der Naturzerstörung stellen uns vor eine weltgesellschaftliche Aufgabe. Sensibilisierung für die Erhaltung und nachhaltige Aufforstung des Ökosystems Wald weltweit ist dabei unser großes Anliegen.

Wenn ihr Interesse habt an den Political Art Days mitzuwirken, schreibt uns unter info[at]cambio-aktionswerkstatt.de!

Top-Veranstaltung

Unterstützt unsere Arbeit

Falls Ihr uns unterstützen wollt, folgt bitte diesem Link zur Unterseite „UNTERSTÜTZEN“.