Methoden-Fortbildungen zum Globalen Lernen

Ressourcenknappheit, Postwachstum und nachhaltiger Konsum sind für dich keine Fremdwörter? Oder du hast davon gehört, aber möchtest gern mehr erfahren, um es sinnvoll in deinen Unterricht einbauen zu können? Du hast eine Idee für ein Bildungsprojekt, aber dir fehlen die richtigen Methoden? Du arbeitest als Bildungsreferent*in und möchtest deine Methodensammlung erweitern?
Dann komm zu unserem Fortbildungswochenende! Über Himmelfahrt oder Pfingsten möchten wir mit euch Methoden lernen, wie man Globales Lernen in verschiedene Bildungsprojekte einbauen und damit sozial und ökologisch nachhaltiges Verhalten in der Gesellschaft stärken kann. Dabei probiert ihr die Methoden direkt aus und gemeinsam analysieren wir sie im Anschluss.

Mehr Infos findet ihr hier: Methoden-Fortbildungen

Top-Veranstaltung

Tejiendo Paz

With our project ‚Tejiendo Paz – territorios interculturales para comunidades sostenibles e inclusivas‘ we want to strengthen the creation of sustainable and inclusive territories around us.
This Cooperation takes place, because we as young generation in the global north and global south face global problems together. …

Weiterlesen »

Unterstützt unsere Arbeit

Falls Ihr uns unterstützen wollt, folgt bitte diesem Link zur Unterseite „UNTERSTÜTZEN“.