Konzert: Familie Kovač

Livekonzert: Jazz aus Prohlis Samstag, 11. September 21:00 – 23:00Palais Palett (Meschwitzstraße 9, 01099 Dresden)

Los Fuegos Internos

Filmvorführung von Ana Santilli Lago, Malena Battista, Laura Lugano and Ayelen Martinez // Spanisch mEngU, 100min Samstag, 11. September 21:00 – 22:30Palais Palett (Meschwitzstraße 9, 01099 Dresden) Dieser Filmbeitrag beschäftigt sich mit der Reintegration dreier Menschen, die an einer psychischen Krankheit leiden. Viele Jahre lebten sie ausgeschlossen von der Gesellschaft in einer geschlossenen Nervenklinik in […]

Retratos de resistencia

Vorstellung der Dokumentation Retratos de Resistencia // Film und Gespräch mit Fundación ProTerra // Englisch Samstag, 11. September 18:30 – 20:30Palais Palett (Meschwitzstraße 9, 01099 Dresden) Im Rahmen unserer Projektarbeit mit Proterra hat Bernardo Restrepo den Dokumentarfilm „Retratos de Resistencia“ produziert. Auf den Political Art Days haben wir zusammen mit Sandra und Vane von Proterra […]

Die Wahrheitskomission in Kolumbien und das Territorium

Workshop, Kurzdoku und Diskussion von M-Latts e.V. // Deutsch Samstag, 11. September 16:00 – 17:30Palais Palett (Meschwitzstraße 9, 01099 Dresden) Dieser Beitrag stellte die Arbeit der Wahrheitskommission in Kolumbien vor. Dieses Gremium ist eine offizielle Institution im aktuellen Friedensbildungsprozess des Landes. Die Kommission   wurde im Jahr 2016 als Ergebnis des Friedensvertrages mit der ehemaligen Guerilla-Organisation […]

Denkmäler im Streit: Das Phänomen des Statuensturzes als dekolonialer Akt

Input und Diskussion mit Valentina Araya, M-Latts e.V. // Deutsch Samstag, 11.September 2021 – 14:30 – 15:30Palais Palett (Meschwitzstraße 9, 01099 Dresden) In den letzten zwei Jahren konnten wir beobachten, wie bei spontanen Aktionen in verschiedenen Städten Lateinamerikas Statuen ehemaliger spanischer Kolonialisten und Völkermörder als Teil territorialer Verteidigung beschädigt und gestürzt wurden. Die Idee der […]

Aufstand der Würde

Filmvorstellung und Diskussion mit Mehmet Atci, CAMBIO e.V. / Zwischenzeit e.V. // Deutsch Samstag, 11.September 14:00 – 16:00Palais Palett (Meschwitzstraße 9, 01099 Dresden) Am 1. Januar 1994 besetzten Tausende Indigene unter dem Leitspruch „Ya Basta!“ (Es reicht!) sieben Städte im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas. Seitdem setzen sie sich mit friedlichen Mitteln gegen Ausbeutung, Rassismus, Unterdrückung der […]

Theater von unten

Theater Workshop mit Stefan Dietze // Deutsch Samstag, 11.September 11:00 – 14:00Palais Palett (Meschwitzstraße 9, 01099 Dresden) Wir brauchen Plätze und Räume in denen wir unsere ökonomischen Korsette platzen lassen. Und unsere Belange und Bedürfnisse die Entfaltung finden, die wir alle benötigen. Inspiriert durch Augusto Boals‘ ‚Theater der Unterdrückten‘ experimentierten die Workshop-teilnehmer:innen mit partizipativen Theaterformen […]

Peace Slam

Sonntag, 12.September 2021, 17:30 – 18:00Palais Palett (Meschwitzstraße 9, 01099 Dresden) In einer Zeit, in der Dresden unentschlossen ist, was die Akzeptanz von kultureller Vielfalt und Flüchtlingen angeht, in der Meinungen aufeinanderprallen und Fehlinformationen zunehmen, will Mic4Peace diesen Status Quo ändern, indem es internationalen Menschen eine Bühne, ein Mikrofon und eine Stimme gibt, um Dresden […]

Tanzperformance von Ama Saywa

Sonntag, 12.September 2021, 16:00 – 17:30Palais Palett (Meschwitzstraße 9, 01099 Dresden) „Ama Saywa“ bedeutet auf Quechua, der Sprache der Ureinwohner Lateinamerikas, „ohne Grenzen“.  Ziel der Tanzgruppe Ama Saywa ist die Integration und Sichtbarmachung der lateinamerikanischen Gemeinschaft und deren Kultur in Dresden ist. Die Tanzgruppe, führte vier lateinamerikanische Tänze aus Peru, Bolivien, Kolumbien, Argentinien, Mexico auf, […]

Art & Activism

Online-Interview/ Paneldiskussion mitIsa Santana – Visibilidade Indigena, Juliana Bohorquez -Meraki, Jose B. Segebre Salazar – Moderation, (Hybridveranstaltung) // Englisch Sonntag, 12.September 16:00 – 17:30Palais Palett – Meschwitzstraße 9, 01099 Dresden Sonntagnachmittag brachte Praxis politischer Kunst ins Objekt klein a durch unseren Austausch zu Kunst und Aktivismus mit Juliana Bohorquez aus Kolumbien, Isa Santana aus Brasilien, […]