3
Rückblick: Bildungsangebote „Globales Lernen & die sozialökologische Transformation“ (Sept. bis Dez. '22)

Von September bis Dezember 2022 haben wir verschiedene außerschulische Bildungsangebote zum Globalen Lernen und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) durchgeführt. Unsere Zielgruppen waren Kinder und Jugendliche in schulischen Institutionen sowie junge Erwachsene in Freiwilligendiensten oder an Hochschulen. 

Gemeinsam mit den Teilnehmer*innen beschäftigten wir uns in den erfolgten Veranstaltungen mit entwicklungspolitischen Themen, die globale Zusammenhänge erklären und ein Bewusstsein für weltweite Gerechtigkeit sowie Ressourcenschutz schaffen sollten. Es wurde vermittelt, dass wir als Menschen im Globalen Norden auf Kosten der Natur und der Menschen im Globalen Süden leben. Komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge wurden verständlich erklärt und in den Kontext kolonialer Kontinuitäten gesetzt. Damit wurde als wichtigster Ansatz für eine sozial-ökologische nachhaltige Transformation hin zu globaler Gerechtigkeit hervorgehoben, dass die notwendigen Anpassungen von Seiten globaler (Wirtschafts-)Politik erfolgen müssen. So wurde vermittelt, dass Verhaltensänderungen auf individueller Ebene allein nicht ausreichen, um beispielsweise weltweite Armut oder die Klimakatastrophe abzuwenden.

Während der Projekttage, Workshops und Schul-Arbeitsgemeinschaften in Dresden und Umland fand eine große Methodenvielfalt aus dem Globalen Lernen, der politischen Bildung, Bewegungs-, Erlebnispädagogik und Umweltbildung Anwendung.

Beispielsweise wurde von unseren Referierenden die Methode  „Wie isst die Welt?“  angewandt. Sie fördert die Beschäftigung mit verschiedenen Kulturen und Ernährungsgewohnheiten weltweit, vermittelt Einblicke in die Lebenswelt von Menschen im Globalen Süden und regt gleichzeitig zum diskutieren an.

Das Projekt wurde gefördert von:

Rückblicke

grafik-2
Rückblick: „Transformation zu einer sozialökologischen Gesellschaft weltweit: Denken von Mensch und Natur gemeinsam“ (Jan. - Dez. 23)

Rückblicke

SITE PAD 08.09
Rückblick: Political Art Days 2023 One World - One Health

Rückblicke

msg473987082-129920
Rückblick: Bildungscamp „Planetary Health“, Tharandt vom 17.-20. August

Rückblicke

group picture Kristina
Review: Erasmus+ Training Course "TransFORMATIVE education for Ethical Nutrition"

Rückblicke

Group picture
Review: Erasmus+ Training Course "TransFORMATIVE education for Ecological Sustainability"

Rückblicke

Group picture 1
Review: Erasmus+ Training Course "TransFORMATIVE education for Social Justice"
de_DEDE
Spende an 
Cambio e.V.

Findest du unsere Arbeit gut und möchtest uns bei ihrer Umsetzung finanziell unterstützen,
freuen wir uns über deine Spende!

Spende per Überweisung

Spende per Paypal

Nutzen Sie einfach PAYPAL um uns eine Spende zukommen zu lassen!

Drücken Sie einfach auf „Spenden“!