header Homepage
Paiter Suruí - Gente de Verdade/Real People
September 10, 2021
bis September 12, 2021
objekt klein a, DresdenMeschwitzsr. 9
Deutsch
Was?

Die Beziehung des indigenen Volkes Paiter Suruí (Brasilien) zu ihrem Land und der Kampf der Indigenen um das Recht auf ihr Gebiet.

Wer?

Ubiratan Gamalodtaba Surui (https://www.paiter.org)

Warum?

Die Ausstellung zeigt die Nutzung des Raums in ihrer Community durch das indigene Volk der Suruí, das sich selbst „Paiter“ nennt, was so viel wie „echte Menschen“ bedeutet. Darüber hinaus wird der Kampf der brasilianischen Ureinwohner um die Anerkennung ihres Landes dargestellt. Ende August 2021 begann eine der größten politischen Demonstrationen indigener Völker in Brasilien, als 6.000 Indigene aus Protest vor dem Regierungssitz und dem Obersten Gericht Brasiliens in einem protestcamp eingerichtet haben. Anlass ist ein wichtiges Verfahren zum Recht der indigenen Völker auf ihr traditionelles Land. Die aktuelle brasilianische Regierung ist offen gegen die Rechte von Minderheiten und gegen die Anerkennung indigener Gebiete.

What?

The relationship of the indigenous people Paiter Suruí (Brazil) to their land and the struggle of the indigenous people for the right to their territory.

Who?

Ubiratan Gamalodtaba Surui (https://www.paiter.org)

Why?

The exhibition shows the use of space in their community by the indigenous Suruí people, who call themselves „Paiter“, which means „real people“. It also presents the struggle of the Brazilian indigenous people for the recognition of their land. At the end of August 2021, one of the largest political demonstrations of indigenous peoples in Brazil began when 6,000 indigenous people set up in protest in front of the seat of government and the Supreme Court of Brazil in a protest camp.The occasion is an important ruling on the right of indigenous peoples to their ancestral lands. The current Brazilian government is openly opposed to minority rights and the recognition of indigenous territories.

Veranstaltungen

SaveTheDate_Bildungscamp
Fortbildung ,,Bildungswandel"
Jugendfreizeitort Grillenburg, 01737 Tharandt (Seerenteichstr. 11)
8. Juli 24
bis 11. Juli 24

Veranstaltungen

photo_5470136680116771012_y
Political Art Days 2024: Degrowth - Wohlstand ohne Wachstum?
Blaue Fabrik, Dresden (Eisenbahnstr. 1)
18. Oktober 24
bis 20. Oktober 24

Veranstaltungen

cambio climate ART-07
Erasmus+ Training Course - "From Earth to Art: Learn How to Creatively Advocate for Our Planet"
27. Juli 24
bis 7. August 24

Veranstaltungen

Screenshot 2024-04-09 115123
Reallabor für die Bildungsrevolution
Kinder- und Jugendbüro, Dresden (Rothenburger Str. 26)
30. April 24

Veranstaltungen

TCC_WholePoster_WebRes
3. Februar 2024: "True Cost of Coal"-Workshop
Grüne Ecke, Dresden (Bischofsplatz 6)
3. Februar 24

Veranstaltungen

SITE PAD 08.09
Political Art Days 2023 - Fokus: One World, One Health
Zentralwerk e.V.,  (Riesaer Str. 32, 01127 Dresden )
29. September 23
bis 1. Oktober 23
de_DEDE
Spende an 
Cambio e.V.

Findest du unsere Arbeit gut und möchtest uns bei ihrer Umsetzung finanziell unterstützen,
freuen wir uns über deine Spende!

Spende per Überweisung

Spende per Paypal

Nutzen Sie einfach PAYPAL um uns eine Spende zukommen zu lassen!

Drücken Sie einfach auf „Spenden“!