— Aufgrund der aktuellen Ereignisse wurden alle Veranstaltungen des LASUB abgesagt

Unendliches Wachstum mit endlichen Ressourcen? Ideen und Utopien der Postwachstumsökonomie

Die Veranstaltung beschäftigt sich intensiv mit dem Thema der ökologischen Dimension von Nachhaltigkeit und deren Wechselwirkungen. Wie hängen wachsende Wirtschaft und der Verbrauch natürlicher Ressourcen zusammen, wie kann die Transformation einer Wachstumsgesellschaft zu einer Postwachstumsgesellschaft aussehen, und welchen Einfluss haben wir darauf? Es werden Methoden zur ökologischen Nachhaltigkeit vorgestellt, gemeinsam ausprobiert und anschließend auf der Meta-Ebene analysiert. Komplexe Themen werden verständlich dargestellt und die Inhalte für die entsprechenden Klassenstufen angepasst. Die Teilnehmenden reflektieren ihre Positionen und Einstellungen in Bezug auf Wachstum, Wohlstand, Ressourcenverbrauch und eigene Handlungsmacht und werden in die Lage versetzt, verschiedene Methoden zum Thema „ENDlich Wachstum“ – zielgruppengerecht angepasst – durchzuführen.

Wann: 29. April 2020 ab 9 Uhr

Wo: Umweltzentrum, Schützengasse 16-18, 01099 Dresden

Hierbei handelt es sich um eine offizielle Fortbildung aus dem Katalog des Landesamts für Schule und Bildung. Anmeldung ausschließlich für Lehrkräfte bis spätestens 18.03.2020 hier.